FAQs

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Stellen Sie eine Frage oder beschreiben Sie das Problem, dass Sie gerade haben.

Häufig gestellte Fragen

Allgemein

Kann ich auch einen anderen Liefertermin wählen?
Selbstverständlich können Sie einen anderen Liefertermin wählen, setzen Sie sich dafür bitte mit uns in Kontakt.
Kann ich auch vor Ort bezahlen?
Eine Barzahlung vor Ort ist natürlich möglich.
Wie werden die Gerichte versendet?
Wir versenden unsere Gerichte mit DHL/ DHL Express in isolierten Thermoboxen und Kühlpads.
Können mehrere Gerichte auf einmal fertig gestellt werden?
Ja, das ist ohne Probleme möglich. Alles was Sie brauchen ist ein großer Topf mit heißem Wasser, dazu gibt's eine kinderleichte Anleitung zum erwärmen der Zutaten.
Sind die Beutel recycelbar?
Triple A für höchste Reinheit
Recyclingfähig waren Vakuumbeutel mit besten Barriereeigenschaften bislang nicht. Das verhinderte der Materialmix aus Polyamid und Polyethylen. Jetzt präsentiert ALLFO einen Vakuumbeutel mit gewohnt hoher Barriere, der voll recyclingfähig ist. Hergestellt wird er aus einer recycelbaren Polypropylenstruktur, die in der Kategorie AAA als hochrein deklariert werden kann. Überzeugend sind auch die Siegeleigenschaften der eigens von ALLFO entwickelten Vakuumbeutel. Verpackt werden in diesen Beuteln wie gehabt vor allem sensible Lebensmittel, wie Fleisch, Wurst, Fisch oder Meeresfrüchte. Aber auch Käse, Kartoffeln, Fertiggerichte oder Gemüse bleiben länger frisch und werden beim Transport und in den Verkaufsregalen vor dem Verderb geschützt.
Wie lange halten sich die Lebensmittel?
Bei ca. 4 °C halten sich die Lebensmittel mindestens 4 Tage.
Können die Beutel eingefroren werden?
Ja, die Beutel mit den Gerichten können eingefroren werden. Sie müssen allerdings beim auftauen sehr vorsichtig behandelt werden, da der Beutel wenn er gefroren ist sehr brüchig werden kann.
Sind Küchen-Kenntnisse für die Zubereitung notwendig?
Nein, alle Zutaten sind in der Profiküche abgeschmeckt und im Aroma-Beutel versiegelt! Mit der Anleitung ist somit in wenigen Schritten das Essen auf dem Tisch, ohne Vorbereitungszeit und ohne Aufwand.
Wird das Essen warm ausgegeben?
Nein, Die Lebensmittel werden im Sous-Vide-Verfahren gegart und dem Kunden kalt übergeben. Zuhause werden die Gerichte dann nach Anleitung in der Folie in einem Topf mit Wasser erwärmt. Im Einzelfall wird auch ein Backofen benötigt. Die Vorteile gegenüber der "Warm-Abholung":
  • Das Essen kommt nicht lauwarm zu Hause an, sondern wird daheim genau dann heiß zubereitet, wann es der Kunde möchte
  • Es ist keine Vorbereitungszeit in der Küche notwendig
  • Das Essen muss nicht geholt werden, sondern kann geliefert und im Kühlschrank gelagert werden
Schreibe uns eine E-Mail
Erreichen Sie uns per E-Mail zu jeder Zeit. Wir werden unser Bestes geben, um schnellstmöglich zu antworten.
Rufen Sie uns an
Sprechen Sie direkt mit uns, so dass wir Ihnen sofort weiterhelfen können.
Top
Oscars 2022 Live